Mantrailing / Fährtenarbeit

Mantrailing / FährtenarbeitFährtenarbeit ist eine für Hund  zutiefst befriedigende Art zu arbeiten. Bei unserer Fährtenarbeit (oder auch Mantrailing, ID-Tracking) wird eine Person gesucht, die sich zuvor versteckt hat. Es geht nicht darum zentimetergenau der Fährte mit der Nase am Boden zu folgen, sondern es geht ums Finden! Das stärkt das Vertrauen in die eigenen Fähigkeiten. Eine Fährte verfolgen ist etwas, das in der Regel alle Hunde gut können, ihr Geruchssin ist ca. 40x besser als der des Menschen.

Fährtenarbeit lastet den Hund auf gesunde Weise aus, macht zufrieden müde, stimuliert mental,  hilft dem Hund sich zu focussieren. Ängstliche Hunde profitieren durch Aufbau des Selbstbewußtseins, sehr aktive Hunde lernen sich zu konzentrieren, Jagd- und Stöberhunde dürfen kontrolliert ihre genetisch verankerte  Passion ausüben… und nicht zuletzt wird durch die Team-Arbeit die Beziehung zwischen Hund und Halter verbessert.

Fragen Sie nach unserer Fährtengruppe oder kommen Sie einfach mal mit zu einer Schnupperstunde. Eine neue Fährtengruppe befindet sich im Aufbau. Alle Hunde sind willkommen!