Profil

Bärbel HartanWie viele Trainer kam ich über einen schwierigen Hund zu dieser Passion.
Mein Anliegen: Jedem genau das zu vermitteln was er braucht und jedes Mensch-Hund-Team als einzigartig zu betrachten.
Meine vierbeinigen Begleiter sind meine beiden Border Collies Sky (ausgebildeter Besuchshund) und Sheila. 15 Jahre lang gehörte Jack, ein Neufundländer-Schäferhund Mix zu meinem Leben, bis er im Mai 2012 über die Regenbogen-Brücke ging. Der Platz in meinem Herzen gehört ihm für immer.

Meine Ausbildung basierte in Theorie und  Praxis auf den  neuesten wissenschaftlichen Erkenntnissen in der Canidenforschung.

Wissenschaft und Lerntheorien ergänzen, aber ersetzen nicht das “gesunde Bauchgefühl”, das zu jedem Training dazu gehört. Es ist mir wichtig in jedem Hund ein Individuum zu sehen.

Bei folgenden Trainern  habe ich Seminare und Vorträge besucht:

  • Turid Rugaas (Calming Signals, Körpersprache des Hundes, Problemverhalten)
  • Maria Hense (Therapie für ängstliche Hunde, Bindung und Beziehung, Grenzen setzen, Mehrhundehaltung, der hyperaktive Hund)
  • Anne Lil Kvam (Nasenarbeit, Mantrailing)
  • Dr. Ute Blaschke-Berthold (Jagdverhalten, Target Training, Verhaltenstherapie)
  • Christina Sondermann (Beschäftigung des Familienhundes)
  • Inga Böhm-Reithmeier ( (un)erwünschtes Jagdverhalten, Freilauf )
  • Ariane Ullrich (Jagdverhalten, Impulskontrolle, Leinenführigkeit)
  • Britta Hoffmann (Ernährung und Verhalten)
  • Silvia Weber (Ernährung und Gesundheit, Ressourcenverteidigung, Begegnungsprobleme)
  • Stephanie Küster (Bewegungsapparat des Hundes)
  • Winkie Spears (Probleme lösen)
  • Günther Bloch ( Aggression und Konfliktverhalten)
  • Udo Gansloßer (Aggression und Konfliktverhalten)
  • Anette Schneider (Hundeknigge für Menschen, ZOS Workshop, Ernährung, Trickschule, doggie-fit workshop)
  • Katrien Lismont (Umgang mit reaktiven Hunden, BAT 2.0)
  • Dr. Susanne Lautner (Erste Hilfe am Hund)
  • Heike Benzing (die Schilddrüse beim Hund)
  • Nicole Renner (Homöopathie, Bowen, Bachblüten)
  • Torsten Naucke (Parasiten, Mittelmeerkrankheiten)
  • Dorrit Franze (Hund und Recht)
  • Bettina Almberger (Kommunikation)
  • Christine Günther (Rückkehr der Wölfe in Deutschland)
  • Dr. Martin S. Fischer (Hunde in Bewegung)
  • Karen Webb (Geräuschempfindlichkeit)
  • Heike Westedt (Spielverhalten der Hunde)

Ständige Weiterbildung ist für mich selbstverständlich.